Ein fröhlicher Nachmittag voller Überraschungen bei der Kaleb Gruppe

Eine der ersten Botschaften nach dem Gebet stammte aus dem Wort Gottes in der Heiligen Schrift in 4. Mose 14,24, wo Gott sagt, dass in Kaleb ein anderer Geist war.

Wenn wir von einem anderen Geist sprechen, sprechen wir von einem entschlossenen Menschen, der vorausdenkt, der sich nicht über Schwierigkeiten beklagt, sondern sich ihnen stellt, der an sich selbst glaubt, der nicht auf die Fehler der Vergangenheit schaut, sondern aus ihnen lernt. So war Kaleb auch, er sah nicht die Schwierigkeiten, sondern die Chancen.

Alle Anwesenden hatten die Möglichkeit, sich ein Video anzusehen, in dem sie mehr über Kaleb erfuhren. Einige der Mitglieder berichteten, wie die Kaleb-Gruppe und ihre Aktivitäten ihnen geholfen haben, Depressionen und Einsamkeit zu überwinden.

Es folgte der Rest eines sehr unterhaltsamen Nachmittags mit Aktivitäten, die alle Anwesenden belebten. Ein vergnüglicher Nachmittag in Anwesenheit der besten aller Freunde: Der Herr Jesus.

Wenn Sie 50 Jahre oder älter sind, nehmen Sie an dieser Gruppe teil, die Kraft und Freude verbreitet.

Das nächste Treffen findet am Sonntag, den 23. Jänner um 12.30 Uhr statt.