Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist der Gemeinde Hilfswerk wichtig. Wir haben diesen Datenschutzhinweis in einer verständlichen und leicht zugänglichen Formulierung verfasst, damit Sie verstehen, wer wir sind, welche personenbezogenen Daten wir erfassen, warum wir diese Daten erfassen und was wir damit tun. Bitte beachten Sie, dass der Begriff „personenbezogene Daten“ (in diesem Hinweis auch als „Daten“ oder „Ihre Daten“ bezeichnet) alle Informationen oder Datengruppen bezeichnet, die es ermöglichen, Sie direkt oder indirekt persönlich zu identifizieren, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung (z. B. Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw.).

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich die Zeit zu nehmen, diese Mitteilung vollständig zu lesen.

WANN GILT DIESER DATENSCHUTZHINWEIS?

Dieser Hinweis bezieht sich auf die Art und Weise, wie wir Ihre Daten sammeln und verwenden, zum Beispiel wenn:

  • Sie unsere Websites, Apps oder Social-Media-Kanäle besuchen oder nutzen;
  • Sie Formulare ausfüllen, oder auf Whatsapp gehen;
  • Sie an einer Aktivität, Gruppe oder Veranstaltung in unseren Gemeinden teilnehmen;
  • Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren;
  • oder auf andere Weise mit uns interagieren.

WER IST DIE GEMEINDE HILFSWERK

Er ist ein gemeinnütziger Verein unter dem Namen Hilfswerk Herz aus Gold und ist beim LPD Wien, Referat Vereins- Versammlungs uns Medienrechtsangelegenheiten mit der ZVR- Zahl: 1036059811 eingetragen, und hat in ihrer Satzung die Mission, Menschen in Not zu helfen und das Evangelium durch das Wort Jesu zu verkünden.

Das Hilfswerk Herz aus Gold besteht aus Pastoren, Leitern, Mitarbeitern und all jenen, die in ihrer sozialen, geistlichen und administrativen Tätigkeit mitwirken.

WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VERANTWORTLICH?

Das Hilfswerk Herz aus Gold ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

WAS IST DATEN?

„Personenbezogene Daten“ sind Informationen über eine lebende Person, die es ermöglichen, sie zu identifizieren, wie zum Beispiel: Name, Fotos, Videos, E-Mail oder Adresse. Die Identifizierung kann durch Informationen allein oder im Zusammenhang mit anderen Informationen erfolgen (Artikel 4 Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung).

„Sensible personenbezogene Daten“ oder „besondere Kategorien personenbezogener Daten“ sind personenbezogene Daten, aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen und religiöse oder philosophische Überzeugungen hervorgehen; Gewerkschaftszugehörigkeit; genetische Daten, biometrische Daten, die lediglich zur Identifizierung eines Menschen verarbeitet werden; gesundheitsbezogene Daten; Daten über das Sexualleben oder die sexuelle Ausrichtung einer Person (Artikel 9 Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung).

WER VERARBEITET DIE DATEN?

Unterauftragnehmer, d.h. ehrenamtliche Mitarbeiter, Angestellte und Dienstleister der Gemeinde Hilfswerk (Hilfswerk Herz aus Gold), die alle der Schweigepflicht und der internen IT-Sicherheitspolitik unterliegen.

WELCHE ART VON DATEN SAMMELN WIR?

Nur mit Ihrer Zustimmung werden wir Ihre persönlichen Daten sammeln (in der Gemeinde, online, telefonisch usw.) und verarbeiten.

Wir können Ihre Daten erfassen, wenn Sie unsere Kirche besuchen, an einer Veranstaltung teilnehmen oder unsere Websites oder Apps nutzen, uns telefonisch kontaktieren oder auf andere Weise mit uns interagieren.

Die nachstehende Liste gibt einen Überblick über die Kategorien von Daten, die wir möglicherweise sammeln:

Name, Nachname, Fotos, Geburtsdatum, Email, Telefonnummer, Adresse, Qualifikationsgeschichte, akademische Ausbildung, Familienstand, körperliche und geistige Gesundheit und alle anderen Informationen über Ihr Leben, die Sie mitteilen möchten.

Informationen, die wir automatisch sammeln:

Wenn Sie unsere Websites nutzen, können wir mit Hilfe von Cookies Informationen sammeln, bei denen es sich nicht um personenbezogene Daten handelt, die von Ihrem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Zugangsgerät gesendet werden. Dies kann Ihren nächsten Besuch erleichtern und die Website für Sie nützlicher machen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE DATEN FÜR MARKETINGZWECKE?

HILFSWERK HERZ AUS GOLD kann regelmäßig Werbemitteilungen über Veranstaltungen und Treffen in den Kirchen verschicken.

Diese Werbemitteilungen können die Marke „UKRG“, „UNIVERSAL“ oder „GEMEINDE HILFSWERK“ verwenden und über verschiedene Kanäle wie E-Mail, Telefon, SMS, Briefe, soziale Medien usw. versandt werden.

Wenn es das geltende Recht erfordert, werden wir Sie um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir mit den oben genannten Aktivitäten beginnen.

Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Opt-out), indem Sie eine E-Mail an hilfswerk.herz.gold@gmail.com senden.

Insbesondere können Sie den Erhalt von Marketing-E-Mails jederzeit abbestellen, indem Sie die in jeder E-Mail enthaltenen Anweisungen zur Abbestellung befolgen.

Bitte beachten Sie, dass Sie auch dann, wenn Sie sich entscheiden, keine Marketingmitteilungen mehr zu erhalten, weiterhin unsere Verwaltungsmitteilungen wie Aktualisierungen, Auftragsbestätigungen, Benachrichtigungen über Aktivitäten und andere wichtige Mitteilungen erhalten können.

AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE DÜRFEN WIR IHRE DATEN VERWENDEN?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Rechtmäßigkeit der Verwendung Ihrer Daten durch uns sicherzustellen.

Dazu gehören:

Ihre Zustimmung (nur wenn gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt). Wenn wir Ihre Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten verwenden, können Sie diese jederzeit widerrufen;

Die Notwendigkeit, eine vertragliche Beziehung mit Ihnen einzugehen und unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag zu erfüllen;

Die Notwendigkeit, rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen und rechtliche Schritte einzuleiten, zu regeln oder zu verteidigen;

Gewährleistung der Sicherheit unserer Netze und Informationen;

Um vermutete oder tatsächliche Gesetzesverstöße oder die Nichteinhaltung von IURD-Richtlinien zu verhindern oder zu untersuchen;

Die Notwendigkeit, auf Ihre Anfragen zu reagieren;

Die Notwendigkeit, die lebenswichtigen Interessen einer Person zu schützen;

WANN GEBEN WIR IHRE DATEN WEITER?

Wir geben Ihre Daten nicht weiter, außer in den hier beschriebenen begrenzten Fällen.

Wenn es zur Erfüllung der in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke erforderlich ist, können wir Ihre Daten an die folgenden Stellen weitergeben:

  • An die Gemeinden anderer Länder: Aufgrund unseres globalen Charakters können Ihre Daten, wie z. B. Zeugnisse, an bestimmte Gemeinden anderer Länder weitergegeben werden.
  • Dienstleister: Wir können bestimmte Datenverarbeitungsaktivitäten an vertrauenswürdige Dienstleister auslagern, die wir mit der Ausführung von Aufgaben beauftragt haben, wie z. B. IKT-Dienstleister, Berater und Spediteure, z. B. Reisebüros für Israel;
  • Öffentliche und staatliche Behörden: Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder zum Schutz unserer Rechte erforderlich ist, können wir Ihre Daten an Stellen weitergeben, die IURD regulieren oder für sie zuständig sind.
  • Professionelle und andere Dienstleistungen: Wir können Ihre Daten an andere Parteien weitergeben, einschließlich Dienstleistern wie Banken, Versicherern, Wirtschaftsprüfern, Anwälten, Buchhaltern und anderen professionellen Beratern.

Datenübermittlungen, zu denen Sie nicht Ihre Zustimmung gegeben haben, bedürfen immer Ihrer vorherigen Zustimmung.

WANN ÜBERMITTELN WIR IHRE DATEN INS AUSLAND?

Aufgrund unseres globalen Charakters können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, an das Gemeinde Hilfswerk in verschiedenen Ländern übermittelt (oder abgerufen) werden. Infolgedessen können Ihre Daten außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen, verarbeitet werden, wenn dies für die Erfüllung der in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Wenn Sie sich in einem Mitgliedsland des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, können wir Ihre Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln. Einige dieser Länder sind von der Europäischen Kommission als Länder mit einem angemessenen Schutzniveau anerkannt. In Bezug auf die Übermittlung von Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum in andere Länder, die von der Europäischen Kommission nicht als Länder mit angemessenem Schutzniveau anerkannt sind, müssen wir geeignete Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergreifen, z. B. organisatorische und rechtliche Maßnahmen (z. B. verbindliche Vorschriften und von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln).

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

Wir bewahren Ihre Daten für einen Zeitraum von 2 Jahren auf, sofern keine anderen gesetzlichen Bestimmungen bestehen.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN?

Zum Schutz Ihrer Daten ergreifen wir geeignete Maßnahmen, die mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit übereinstimmen, einschließlich der Verpflichtung unserer Dienstleister, geeignete Schritte zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu unternehmen. Je nach dem Stand der Technik, den Implementierungskosten und der Art der zu schützenden Daten werden wir technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um Risiken wie Zerstörung, Verlust, Veränderung, unbefugte Weitergabe oder Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern.

WAS SIND IHRE AUFGABEN?

Wir möchten Sie daran erinnern, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, nach bestem Wissen und Gewissen dafür zu sorgen, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie die Daten anderer Personen an uns weitergeben möchten, sind Sie selbst dafür verantwortlich, dass diese Daten in Übereinstimmung mit den örtlichen gesetzlichen Bestimmungen erfasst werden. So müssen Sie beispielsweise die Personen, deren Daten Sie uns zur Verfügung stellen, über den Inhalt dieses Hinweises informieren und deren ausdrückliche Zustimmung einholen.

ERHEBEN WIR DATEN VON KINDERN?

Wir sammeln keine Daten von Kindern unter 16 Jahren ohne vorherige ausdrückliche Zustimmung der Eltern.

Besonderer Hinweis für Kinder unter 16 Jahren: Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, empfehlen wir Ihnen, mit Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten zu sprechen und deren Zustimmung einzuholen, bevor Sie Ihre Daten an uns weitergeben;

Besonderer Hinweis für Eltern von Kindern unter 16 Jahren: Wir empfehlen Ihnen, die Nutzung unserer Dienste, Apps (einschließlich Websites und anderer digitaler Kanäle) durch Ihre Kinder zu überprüfen und zu überwachen, um sicherzustellen, dass sie keine personenbezogenen Daten mit uns teilen, ohne Sie um Erlaubnis zu fragen.

WANN WIRD DIESER DATENSCHUTZHINWEIS AKTUALISIERT?

Dieser Datenschutzhinweis kann sich von Zeit zu Zeit ändern.

Die aktuellste Version dieses Hinweises regelt die Verwendung Ihrer Daten durch uns und ist zu finden unter: igrejauniversal.co.uk

Wenn Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, geben Sie Ihre Daten bitte nicht an.

WELCHE MÖGLICHKEITEN HABEN SIE?

Wir sind stets bemüht, Ihnen den Zugang zu Ihren Daten zu ermöglichen.

Wenn Sie es wünschen, können Sie sich mit unserem Büro in Verbindung setzen:

  • die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu überprüfen, zu ändern oder zu löschen (soweit das Hilfswerk nicht berechtigt oder verpflichtet ist, diese Daten aufzubewahren);
  • Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsvorgänge einlegen, z. B. gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen;
  • Sie können eine Kopie Ihrer Daten erhalten (in maschinenlesbarem Format, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist);
  • Um Fragen zum Schutz Ihrer Daten bei der Gemeinde Hilfswerk zu stellen.
  • Nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf: hilfswerk.herz.gold@gmail.com

Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Anfrage zeitnah und kostenlos zu beantworten. In einigen Fällen müssen Sie Ihre Identität bestätigen, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Wenn Sie mit der erhaltenen Antwort nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde in Ihrem Land weiterleiten.

BESCHWERDEN

Wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten, können Sie dies direkt an unsere E-Mail Adresse tun: hilfswerk.herz.gold@gmail.com